montag der offenen tuer 18.45 1200

  • Berliner Tennis Club WISTA
    Der Tennisclub für die ganze Familie

  • 7 Tennisplätze in gepflegter Anlage

  • Eine der schönsten Tennisanlagen der Region

  • 2-Feld Traglufthalle

  • Clubterrasse mit Lounge

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Der Vorstand informiert: Platzbelegung und Buchungsregeln

Liebe Mitglieder,

unser Verein konnte über die letzten Jahre hinweg ein gesundes Wachstum erreichen - langsam jedoch stetig. Auf diese Entwicklung können wir zurecht stolz sein, und es ist auch dringend erforderlich, um unseren Vereinsbetrieb langfristig kostendeckend zu finanzieren.

Vereinsentwicklung

Auch hat sich die Zusammensetzung der Mitglieder über die Zeit verändert. Wir haben jetzt eine gesunde Mischung aus Kinder/Jugendlichen und Erwachsenen, und auch unter den Erwachsenen eine gute Mischung aus Mannschafts- und Freizeitspielern, die nicht in der Mannschaft spielen, sondern sich entweder zum After-Work-Gruppentraining treffen, oder frei verabreden.

Die Veränderung führt auch dazu, dass vielleicht von der einen oder anderen lieb gewonnenen Gewohnheit Abschied genommen werden muss, wie z.B. Plätze für 3 Stunden am Tag im Voraus zu buchen, oder zusätzlich am Tag des Mannschaftstrainings vorher und hinterher Stunden zu buchen.

Corona-bedingte Veränderungen und Euer Feedback

Aufgrund der Corona-bedingten Kontakt-Minimierung hatte der Vorstand entschieden, die Platzbuchung vorübergehend auf reine Online-Buchung umzustellen. Für die Mannschaften wurde ein modifizierter Belegungsplan veröffentlicht (1 Stunde fest vorgebucht, 1 Stunde optional). Da aber gleichzeitig das Terminal für eine Präsenzbuchung gesperrt war, erwies sich das als wenig praktikabel. Die Mannschaften mussten außerdem für jeden Trainingstag eine Liste aller Spieler aufstellen (die Aufzeichungungspflicht wurde uns vom Sportamt Treptow-Köpenick auferlegt).

Zu diesen Dingen gab es viele Rückmeldungen, hier ein Querschnitt:

  • Online-Buchung
    • viele finden die Online-Buchung von zu Hause mit 5 Stunden Vorlaufzeit praktisch. 
    • Auf der anderen Seite gab es Stimmen von Mitgliedern, die z.B. berufsbedingt nicht um 14:00 Uhr und Null Sekunden einen Platz für 19 Uhr buchen konnten, und daher ein spontanes Spielen innerhalb der Woche nicht möglich war.
  • Mannschaftstraining
    • einige Mannschaften trainieren lieber auf Sand, statt auf RedCourt.
    • 1 fester Platz mit 2. optionalen Platz bei Bedarf hat sich vor allem in Verbindung mit der Online-Buchung nicht bewährt, da oft ein anderer Online-Bucher schneller war, und die Mannschaft dann eventuell nicht auf nebeneinander liegenden Plätzen spielen konnte.
  • Fairness bei der Platzbuchung
    • es gab nach wie vor Situationen, in denen Mannschaftsspieler trotz Teilnahme am Mannschaftstraining entweder davor oder danach weitere Stunden vorausgebucht haben.
    • es gab etliche Fälle, wo Mitglieder in der Prime Time (16-21 Uhr) 2 Stunden Einzelspiel vorausgebucht haben, wodurch andere Spieler nicht buchen konnten.

Optimierte Platzbelegung und Buchungsregeln: Fairness und Rücksicht aufeinander

Unsere Aufgabe als Vorstand ist es, den Belangen aller Mitglieder Rechnung zu tragen und auszubalancieren.

Ab Samstag dem 11. Juli setzen wir folgende Maßnahmen um:


Platzbelegung und Buchung

  • Buchung vor Ort
    • Das Terminal im Clubhaus wird wieder in Betrieb gesetzt. Der Mindestabstand von 1.50m muss auch am Terminal zu jeder Zeit eingehalten werden.
    • Es wird - wie aus den vergangenen Jahren bekannt - ein Buchungsplan neben dem Terminal ausgehängt. Hier ist eine eventuelle Vorbelegung von Plätzen ersichtlich. Einzelbucher dürfen in der Liste vorbelegte Plätze nur buchen, wenn die Stunde bereits begonnen hat, und z.B. keine Buchung der Mannschaft vorliegt
    • Die Vorausbuchungsfrist beträgt maximal eine Stunde. Die buchenden Personen müssen auf der Anlage sein.
  • Es bleibt bei den bekannten Buchungsregeln - 2 Stunden Doppel, 1 Stunde Einzel
    • Jedes Mitglied hat das Recht auf 1 Stunde Einzelspiel, oder 2 Stunden Doppel. Dazu zählt auch das Mannschaftstraining. Weitere VORAUSBUCHUNGEN sind unzulässig.
    • Nach Ablauf einer Stunde kann nach Verfügbarkeit eine weitere Buchung vorgenommen werden.
  • Online-Buchung
    • Eine generelle Online-Vorausbuchung ist nicht vorgesehen.
    • Nach einer gebuchten und gespielten Stunde kann bei Verfügbarkeit zu diesem Zeitpunkt ein Platz für eine weitere Stunde online (z.B. per Handy vom Platz aus, auch am Terminal) nachgebucht werden.


Mannschaftstraining

  • Platzbelegung
    • Das Mannschaftstraining findet auf der vom Mannschaftsführer gemeldeten Platzart (wahlweise RedCourt oder Sand) statt.
    • Den Mannschaften werden 2 Plätze zur Verfügung gestellt (einzelne Mannschaften haben auch Bedarf von nur 1 Platz gemeldet).
    • Die Mannschaftsbelegung ist auf dem Buchungsplan ersichtlich.
  • Buchung
    • Die Plätze sind über die Buchungsliste nur vorreserviert. Eine Buchung ist unbedingt erforderlich.
    • Es müssen alle Mitspieler namentlich angegeben werden.


Wir sind uns sicher, dass wir auf dem richtigen Weg sind, zu einem entspannten Buchen und Spielen für alle Mitgliedsgruppen. Wir werden die Belegung über die nächsten Wochen beobachten, und gegebenenfalls nachsteuern, falls erforderlich. 

Bitte gebt uns auch weiter Euer Feedback, nachdem es sich eingespielt hat. Wie sind Eure Beobachtungen? Was sind Eure persönlichen Erfahrungen? Was können wir noch verbessern?

Wir freuen uns, von Euch zu hören - ob per E-Mail oder im direkten Austausch.

Sportliche Grüße,
Euer Vorstand des BTC WISTA

Lothar Schmidt
Bernd Hoppe
Brigitte Stiller
Christine Kostka
Tobias Hartwig

Wir verwenden Cookies, um und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.